Unser Außengelände

Unser Außenbereich hat eine Fläche von 613 m². Ein großer Blickfang ist unser Klettergerüst, welches mehrere Elemente miteinander verbindet. Es bietet verschiedene Schwierigkeitsgrade und somit Herausforderungen für Groß und Klein. Durch unterschiedliche Ebenen können die Kinder Erfahrungen mit Höhen und Tiefen erleben. Des Weiteren werden Kraft und Geschicklichkeit gefordert.

Eine großzügige Sandkiste, die sich um das Klettergerüst herumzieht, lädt zum Buddeln und Bauen ein. Ihre Abgrenzung zum Balancieren stärkt den Gleichgewichtssinn.

Im Laufe der Jahre hat eine Vergrößerung des Außengeländes stattgefunden. Zwei kleine Rasenflächen mit Hügeln kamen hinzu. Diese bieten Platz zum Toben, zum Entspannen oder Beobachten kleiner Krabbeltiere in der Natur.

Durch einige Bäume auf unserem Außengelände, haben die Kinder die Möglichkeit, den Wandel der Jahreszeiten bewusst mitzuerleben. Zudem bieten sie im Sommer Schatten und laden zum Klettern ein.

Mit einem Gewächshaus bieten wir unseren Kindern die Möglichkeit, den Prozess des Wachsens von Kräutern und Pflanzen mitzuerleben. Sie lernen dabei, sorgsam und pflichtbewusst mit der Natur umzugehen. Das hat zur Folge, dass unser Außenbereich mit der Zeit und unseren Ideen stetig weiter wächst.